Dateiübernahme

Dateiformate: PDF, EPS, TIF, AI (V.7), PSD (V.7, möglichst in Ebenen), CDR (V15).
Freehand Benutzer bitte als EPS exportieren.
Alle Dateien und Datenträger müssen Windows kompatibel sein!

Hinweise für die Dateierstellung - gerne berät Sie hierzu unsere Abteilung (Abt.) Grafik:
• Dokumentenformat auf Endgröße einstellen (Druckformat mit max. Auflösung)
• Alle Schriften in Zeichenwege (Kurven/Pfade) wandeln
• Alle Konturen in Flächen wandeln
• Bilder einbetten
• Farben in CMYK-Modus anlegen
• Zur Kontrolle fügen Sie bitte ein JPG bei
per E-Mail: info@eisenmann-werbetec.de
(Große Dateien bitte gezippt bzw. LZW komprimiert)
per Datenträger: CD-Rom oder DVD (ISO9660)
Farbvorlage: Bitte liefern Sie uns möglichst Farbangaben oder Proofs.
(RAL, Pantone, HKS, Scotchal 100er Serie)
Hinweise: Bei Großformatdrucken sind hochauflösende Scans erforderlich.
Optimal 300 dpi bei DIN A3.
Nutzen Sie unseren Scan-Service im Haus.

Können Sie auf keine Datei zurückgreifen? Dann ist ein Scan erforderlich. Bitte senden Sie uns per Post einen Ausdruck Ihres Firmenlogos bzw. ein Dia oder Fotoabzug Ihres Bildes.

Sofern Ihre Daten nicht gemäß den v.g. Datenrichtlinien uns zur Verfügung gestellt werden, ergibt sich ein Mehraufwand. Dieser Mehraufwand wird nach unseren Stundenverrechnungssatz in Höhe von 65,00€ (netto) berechnet.